POL-HAM: “So bunt ist Karneval”- Narren feiern friedlich den Rosenmontagsumzug

Hamm (ots) – Etwa 20000 Zuschauer säumten die Strecke des Hammer Rosenmontagumzuges am Montag, 12. Februar 2018 mit dem Motto “So bunt ist Karneval”. Pünktlich um 13.30 Uhr startete der Zug von der Wilhelm-Liebknecht-Straße. Zielort war wie jedes Jahr der Marktplatz an der Pauluskirche. Gegen 17.15 Uhr waren alle Mottowagen an der Pauluskirche angekommen und der Verkehr konnte wieder freigegeben werden. Kurz vor Beginn des Umzuges kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Ordnungsdienstmitarbeiter (siehe hierzu gesonderte Pressemitteilung vom 12.02.2018, 16.56 Uhr).Während des Umzuges kümmerten sich die Einsatzkräfte um zwei vermisste Kinder, die ihre Mutter verloren hatten. Innerhalb kürzester Zeit konnten die Familie wieder zusammen gebracht werden.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.