Hamm

POL-HAM: 24-jährige VW-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Hamm-Heessen (ots) – Schwer verletzt wurde eine 24-jährige VW-Fahrerin aus Hamm am Donnerstag, 1. Dezember, bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Dasbeck. Sie war dort gegen 8.25 Uhr in Richtung Dasbecker Weg unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung verlor die junge Frau die Kontrolle über ihren Polo, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 1500 Euro. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!