POL-HA: Haus- und Kellertüren aufgebrochen

Hagen (ots) – Gegen 09.00 Uhr stellten Anwohner der Goldbergstraße am Montagmorgen fest, dass in der zurückliegenden Nacht die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufgehebelt wurde. Danach sind der oder die Täter in den Keller gestiegen und haben dort fünf Verschläge aufgehebelt. Über die Art und Höhe der Beute ist bislang nicht viel bekannt, einer der Geschädigten gab an, dass ihm Werkzeugmaschinen gestohlen wurden. Hinweise zur Tat oder dem Abtransport der Beute bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.