POL-HA: Brand eines Restmüllcontainers

Von Polizeipresse, in Hagen am .

Hagen (ots) – Heute (Donnerstag) beobachtete eine 49-jährige Zeugin gegen 04.49 Uhr, dass ein Müllcontainer auf der Sedanstraße in Flammen stand. Der Feuerwehr gelang es, den Brand zügig zu löschen. Durch die Hitzeentwicklung schmolzen die Räder des Containers. Bislang haben sich keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung ergeben. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: [email protected]

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel