Verbinde dich mit uns

Gütersloh

POL-GT: Fenster zu Spielothek eingeworfen – aufmerksamer Zeuge ruft Polizei

Gütersloh (ots) – Rheda-Wiedenbrück (CK) – Am frühen Freitagmorgen (06.01., 01.55 Uhr) wurde ein aufmerksamer Zeuge auf ein lautes Klirren aufmerksam, das von einer Spielothek an der Mönchstraße ausging. Als er daraufhin nach der Ursache schaute, bemerkte er, dass offensichtlich unbekannte Täter ein bodentiefes Fenster zu der Spielhalle eingeschlagen hatten.

Daraufhin benachrichtigte der Mann die Polizei über den Polizeiruf 110.

Die sofort eingesetzten Polizeibeamten umstellten das Gebäude und durchsuchten es anschließend. Täter waren jedoch nicht mehr vor Ort. Diese waren zuvor offensichtlich unverrichteter Dinge und ohne Diebesgut vom Tatort in unbekannte Richtung geflüchtet. Auch parallel dazu durchgeführte Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Tat machen? Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder dessen Nähe gesehen?

Hinweise dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Jetzt weiterlesen?
Könnte dich ich Interessieren

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Klick für Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Gütersloh

Nach oben