POL-GT: Einbruch in Tankstelle

Gütersloh (ots) – Rheda-Wiedenbrück (CK) – Am frühen Sonntagmorgen (11.02., 04.45 Uhr) drangen drei bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Innenräume einer Tankstelle an der Herzebrocker Straße 47 ein. Dadurch lösten sie die vorhandene Alarmanlage aus.

Aus dem Verkaufsraum stahlen sie eine unbekannte Anzahl von Zigaretten und flüchteten danach wieder vom Tatort. Trotz sofort eingeleiteter polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnten die Einbrecher nicht mehr dingfest gemacht werden.

Die drei Täter trugen Trainingshosen und -jacken und dazu Sneaker. Sie waren vermutlich jung und wirkten fit.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen? Wer hat die drei verdächtigen Männer zur Tatzeit oder davor am Tatort oder in der Nähe beobachtet? Wer kann sonst Angaben dazu machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.