POL-GE: Unfallzeugen gesucht


Gelsenkirchen (ots) – Bereits am Montag, den 27.11.2017 kam es gegen 17:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Brinkgartenstraße. Ein 52-jähriger Hertener bog mit seinem silberfarbenen Opel Omega von der Königswiese in die Brinkgartenstraße ab. Ein 20-jähriger Gelsenkirchener wollte gerade aus der von rechts kommenden Sackgasse auf die Brinkgartenstraße abbiegen. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge. Der 20-Jährige verletzte sich dabei an der Hand. An den Fahrzeugen entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Rufnummern 0209/365-6224 (Verkehrskommissariat) oder – 2160 (Leitstelle).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Torsten Sziesze
Telefon: 0209 / 365 2011
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere

Categories