POL-FR: Zell i. W. Einbruch in Autohaus – mehrere tausend Euro Schaden


Freiburg (ots) – Zell i. W. Einbruch in Autohaus – mehrere tausend Euro Schaden

Am frühen Samstagmorgen, gegen 0.45 Uhr, kam es in einem Autohaus in der Schopfheimer Straße zu einem schadensträchtigen Einbruch. Die unbekannten Täter schlugen die Scheibe eines Rolltors ein und gelangten so in das Innere des Firmengebäudes. Dort durchwühlten sie sämtliche Schubladen und Behältnisse und suchten nach Wertsachen. Hierbei fiel den Tätern Bargeld in die Hände. Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Der Polizeiposten Oberes Wiesental hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinwiese (07673/88900).

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere