Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen. Unfallflucht

Freiburg (ots) – Am Mittwoch wurde ein in der Hermann-Simon-Straße geparktes Auto angefahren und beschädigt, der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Besitzer hatte seinen Fiat Pando dort gegen 10.00 Uhr am Straßenrand abgestellt, gegen 13.15 Uhr stellte er fest, dass ein anderes Fahrzeug gegen die linke, vordere Ecke des Fiats gefahren ist. Durch den Unfall wurde ein Schaden von ca. 1000 Euro verursacht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben werden gebeten sich beim Polizeiposten Tiengen (Tel. 07741 83160) zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!