POL-FR: Maulburg: Wunderkerze löst Brandalarm in Kindergarten aus

Von Polizeipresse, in Freiburg am .

Freiburg (ots) – Maulburg: Wunderkerze löst Brandalarm in Kindergarten aus

Am Mittwochmittag wurde am Kindergarten in der Neue Straße Brandalarm ausgelöst. Beim Eintreffen der Streife war der Kindergarten bereits vorbildlich geräumt worden. Zu einem Brand war es jedoch nicht gekommen. Stattdessen wurde im Rahmen eines Kindergeburtstages, wie üblich, eine Wunderkerze für das Geburtstagskind angezündet. Dies hatte zur Folge, dass die Rauchmeldeanlage der Kindertagesstätte Alarm auslöste. Sehr zur Freude der Kinder traf kurz nach dem Polizeiauto auch noch ein großes Feuerwehrauto mit Martinshorn und acht Mann Besatzung ein. Die Rettungskräfte brauchten jedoch nicht einzugreifen und konnten wieder abrücken. Zu guter Letzt sangen die Kinder den Beamten noch ein freudiges Feuerwehrlied und das Geburtstagskind bekam ein Erinnerungsfoto mit der Polizei.

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel