POL-FR: Landkreis Lörrach: Grenzach-Wyhlen, OT Grenzach: 23-Jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss hinterm Steuer

Freiburg (ots) – Eine Streife des Polizeireviers Rheinfelden kontrollierte in der Nacht zum Samstag einen 23-Jährigen Autofahrer auf der B 34 am Grenzübergang in die Schweiz.

Hierbei bemerkte einer der Beamten starken Marihuana Geruch aus dem Fahrzeuginneren strömen. Im Kofferraum konnten um 23:10 Uhr in einer Schachtel mehrere Gramm Cannabis aufgefunden und beschlagnahmt werden.

Der aus Freiburg stammende und dort wohnende Deutsche stand zudem unter Einfluss von Drogen, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und im Kreiskrankenhaus Rheinfelden durchgeführt wurde.

Der junge Fahrzeugführer verhielt sich gegenüber den Beamten völlig uneinsichtig, provozierte unentwegt und verweigerte jegliche Zusammenarbeit. Die Folgen seines Fehlverhaltens sind nun eine Strafanzeige wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln, eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und die Untersagung der Weiterfahrt.

FLZ VV / MH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.