POL-FR: Hochschwarzwald, Friedenweiler-Rötenbach, Verkehrsunfall mit Verletzten

Freiburg (ots) – Am 17.06.17, gegen 12.00 Uhr, fuhr eine Pkw-Fahrerin auf der K 4992 von Eisenbach kommend in Richtung Ortsmitte Rötenbach und war im Begriff nach links auf einen Wanderparkplatz abzubiegen. Hierzu reduzierte die Frau ihre Geschwindigkeit und betätigte den linken Fahrtrichtungsanzeiger. Währenddessen scherte der hinter ihr fahrender Pkw-Fahrer nach links zum Überholen aus. Es kam zur Kollision mit dem abbiegenden Pkw. Dabei wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Beide wurden nach der Erstversorung durch das DRK in eine Klinik verbracht. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Kategorie Freiburg

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

Schreibe einen Kommentar