Freiburg

POL-FR: Grafenhausen-Rothaus. Rollerfahrer bei Sturz verletzt

Freiburg (ots) – Am Mittwochmittag gegen 11.35 Uhr stürzte beim Kreisverkehr Rothaus ein Motorrollerfahrer. Der 60 Jahre alte Mann fuhr von Bonndorf in Richtung Schluchsee, als er kurz vor dem Kreisverkehrs auf eine Eisplatte geriet. Der Motorroller ließ sich nicht mehr halten und der Fahrer stürzte auf die Fahrbahn. Er trug keinen Helm und zog sich bei dem Unfall eine große Platzwunde am Kopf zu. Der Rettungsdienst brachte ihn zur Versorgung seiner Verletzungen in die Heliosklinik nach Titisee-Neustadt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Eugen Wißler
Telefon: 07741 8316-203
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!