POL-FR: Eichstetten

Von Polizeipresse, in Freiburg am .

Freiburg (ots) – Eichstetten – Sachschaden in Höhe von zirka 12.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am 1. Dezember 2016, gegen 12:40, in Eichstetten ereignete. Ein Lkw-Fahrer, der von der Straße Zur Herrenmühle kommend die Hauptstraße queren und in die Straße Bruckmatten einfahren wollte, übersah einen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell


Interessante Artikel