POL-FR: Bad Säckingen. Diebstahl eines hochwertigen Elektrofahrrades am Bahnhof

Von Polizeipresse, in Freiburg am .

Freiburg (ots) – Am Mittwoch wurde im Zeitraum zwischen etwa 11.20 Uhr und etwa 12.50 Uhr aus dem Fahrradcarport östlich der Bahnhofstoilette am Bad Säckinger Bahnhof ein hochwertiges silbergraues Pedelec der Marke Raleigh – ein Damenrad – gestohlen. Das Elektrofahrrad war mit einem Zahlenschloss an den Stahlrohren des Fahrradcarports befestigt. An dem gestohlenen Elektrofahrrad befand sich ein Einkaufskorb. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Derzeit sind keine Täterhinweise vorhanden. Das Polizeirevier Bad Säckingen bittet mögliche Zeugen, die im oben genannten Zeitraum am Mittwoch am Bad Säckinger Bahnhof verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 07761 / 934-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Eugen Wißler
Telefon: 07741 8316-203
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Interessante Artikel