++ACHTUNG++ Scherben und Rasierklingen auf zwei Spielplätzen gefunden – Polizei sucht Zeugen


Münster (ots) – Unbekannte versteckten Glasscherben und Rasierklingen auf zwei Spielplätzen in der Innenstadt. Am Vinzenzweg entdeckten Zeugen am Dienstagmorgen (10.10.) im Rutschenauslauf zwei im Sand vergrabene Rasierklingen. Am Spielplatz an der Promenade Ecke Neubrückentor fanden Zeugen am Mittwoch (11.10.) mehrere Glasscherben in den Spielhäusern und unter Sand versteckt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere