POL-EU: Traktor brennt ab

Udenbreth (ots) – Am Samstag (18.45 Uhr) fing ein Traktor auf einer Wiese in der Gemarkung „Dicken Bruch“ Feuer und brannte ab. Der 57-jährige Traktorfahrer war mit Mäharbeiten beschäftigt. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Getriebe. Der 57-Jährige konnte noch das Mähwerk abkoppeln, bevor der Traktor gänzlich in Brand geriet. Die Feuerwehr konnte ein abbrennen nicht mehr verhindern.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Kategorie Euskirchen

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

Schreibe einen Kommentar