POL-E: Essen: Unbekannte heben Bargeld nach Einbruch ab – Wer kennt diese Person?

POL-E: Essen: Unbekannte heben Bargeld nach Einbruch ab - Wer kennt diese Person?
Täter BAA Krayer Straße 1

Essen (ots) – 45257 E-Kupferdreh/45276 E-Steele: Nach einem Wohnungseinbruch in der Nacht von Freitag, 9. Juni auf Samstag, 10. Juni auf der Marienbergstraße, hoben zwei unbekannte Personen mit der entwendeten Bankkarte eine vierstellige Bargeldsumme an einem Geldautomaten an der Krayer Straße ab. Mit der Veröffentlichung der Fotos erhofft sich der Ermittler des Einbruchskommissariats Hinweise zu den beiden Personen. Die auf dem Foto linksseitig abgebildete Person trägt augenscheinlich einen Pullover mit dem Schriftzug „V.P.C. POLO CLUB“, trägt eine Sonnenbrille und eine Cappy. Die zweite Person trägt einen Kapuzenpullover und offensichtlich eine Sehhilfe. Wer kann Angaben zu den Personen machen oder kennt ihren Aufenthalt? Hinweise können der Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 mitgeteilt werden. (ChWi)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.