POL-EN: Schwelm – Polizei verfolgt Kleinkraftrad

Schwelm (ots) – Am 17.06.2017, gegen 00.35 Uhr, fiel Polizeibeamten auf der Hattinger Straße ein entgegenkommendes Kleinkraftrad mit hochgeklapptem Versicherungskennzeichen auf. Sie wendeten ihren Streifenwagen und nahmen die Verfolgung auf. Bei ihrem Erblicken erhöhte der Kleinkraftradfahrer seine Geschwindigkeit zwischen 50 bis 70 km/h und durchfuhr in entgegengesetzter Richtung eine Einbahnstraße. Dabei missachtete der Fahrer ein Stoppschild und zwei Rotlicht anzeigende Verkehrsampeln. Im Sackgassenbereich setzte der Kleinkraftradfahrer seine Fahrt auf dem Fußgängerweg fort, wobei ihn die Beamten aus den Augen verloren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar