POL-EN: Gevelsberg – Pkw weicht abbiegendem Lkw aus

Gevelsberg (ots) – Am 12.02.2018, gegen 07.00 Uhr, musste ein 26-jähriger Ennepetaler mit einem Pkw VW Caddy wegen eines von einem Firmenparkplatz kommenden blauen Sattelzuges rückwärts zurücksetzen. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem hinter ihm wartenden Pkw Opel Astra einer 23-jährigen Gevelsbergerin. Der Fahrer des Sattelzuges setzte jedoch seine Fahrt in Richtung Hagen fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-5000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.