POL-DU: Rheinhausen: Polizei sucht Zeugen für Handtaschenraub

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Duisburg!

Duisburg (ots) – Nachdem ein Unbekannter eine Frau am Donnerstag (8. Februar) gegen 20 Uhr fragte, ob alles in Ordnung sei, riß er der 56-Jährigen die Handtasche von der Schulter. Er rannte dann von der Beethovenstraße Höhe Brucknerstraße mit der Tasche samt Bargeld und Handy als Beute in Richtung Friedrich-Alfred-Straße davon. Der Räuber ist circa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, hat kurze blonde Haare und war dunkel bekleidet. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.