POL-DU: Obermeiderich/Bergheim: Zwei Verletzte nach zwei Abbiegeunfällen


Duisburg (ots) – In Obermeiderich hat am Montag (13. November) um 11:10 Uhr ein 67 Jahre alter Autofahrer eine Radfahrerin angefahren. Der Mann übersah die 54-Jährige beim Abbiegen von der Emmericher auf die Westender Straße. Ein Rettungswagen brachte die Frau zur Behandlung in ein Krankenhaus. Ein Opel-Fahrer stieß beim Abbiegen in Bergheim von der Moerser Straße in den Kreuzacker am Montagabend (13. November) um 18:45 Uhr mit einer Fußgängerin zusammen. Die 70-Jährige fiel auf den Boden und verletzte sich. Sie kam mit einem Rettungswagen zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere