POL-DU: Meiderich: Fahrer eines Kleinkraftrades mit Alkohol im Blut erwischt

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Duisburg!

Duisburg (ots) – Trotz Warnung vor verstärkten Alkoholkontrollen setzte sich ein alkoholisierter Duisburger (57) an Altweiber auf sein Kleinkraftrad und fuhr los. Die Polizisten des Verkehrsdienstes erwischten den Mann gegen 15 Uhr bei einer Kontrolle an der Brückelstraße. Er hatte eine deutliche Fahne und musste deshalb zum Alkoholtest mit zur Wache. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen der Trunkenheitsfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.