POL-DU: Buchholz: Jugendliche beschädigen Autos

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Duisburg!

Duisburg (ots) – Zeugen alarmierten am Montag (12. Februar) gegen 22:30 Uhr die Polizei, weil Jugendliche im Bereich Otawistraße und Windhuker Straße fünf Autos beschädigt haben. Die alarmierten Polizisten konnten vor Ort eine Gruppe junger Leute feststellen, aus der sich aufgrund der guten Personenbeschreibungen zwei Verdächtige (15, 17) heraus kristallisierten. Die beiden waren vor Ort uneinsichtig und äußerten sich nicht zu den Vorwürfen. Gegen sie ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen mehrfachen Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.