POL-DU: Beeck: Ladendieb verletzt Mitarbeiterin und flüchtet

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Duisburg!

Duisburg (ots) – Am Donnerstag (8. Februar) gegen 18:40 Uhr hat eine Mitarbeiterin eines Lebensmitteldiscounters einen Dieb beim Stehlen von Lockenwicklern erwischt. Als die 24-Jährige ihn am Ärmel festhalten wollte, versuchte er sich loszureißen. Der Unbekannte hat dann seine Jacke ausgezogen und ist dann in unbekannte Richtung mit der Beute weggerannt. Der Ladendieb ist circa 1,60 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt, hat dunkle, etwa fünf Zentimeter lange Haare und einen Drei-Tage-Bart. Er hatte ein hellblaues Sweatshirt und eine helle Jeanshose an. Zeugen können sich unter 0203 280-0 beim Kriminalkommissariat 34 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.