POL-DU: Aldenrade: Einbrecher ermittelt und festgenommen

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Duisburg!

Duisburg (ots) – Gegen 02:20 Uhr brachen gestern Nacht (10. Februar) zwei Männer in ein Cafe auf der Friedrich-Ebert-Straße ein. Sie hebelten ein Fenster auf, um in die Geschäftsräume zu gelangen und entwendeten dort anschließend Geld aus einem Sparkasten. Einen zweiten nahmen sie mit. Auf einer Videoaufzeichnung konnte ein Angestellter einen 27-Jährigen identifizieren. Die Kripobeamten ermittelten die Wohnanschrift, beantragten einen Durchsuchungsbeschluss und nahmen den Tatverdächtigen noch am Samstagvormittag fest. Sie stellten Bargeld, einen Sparkasten, ein Mobiltelefon und etwas Marihuana sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.