Verbinde dich mit uns

Düren

POL-DN: Einbruch vereitelt – Tatverdächtiger festgenommen

Polizei Düren

POL-DN: Einbruch vereitelt – Tatverdächtiger festgenommen

Nideggen (ots) – Eine verdächtige Beobachtung machte in der Nacht zu Freitag eine Fußgängerin in der Straße „Im Wiesental“ in Schmidt .

Gegen 01:00 Uhr war sie zu Fuß unterwegs, als sie zwei Männer sah, die aus der Einfahrt eines Hauses gelaufen kamen. Sie bemerkte, dass in dem Fahrzeug, das in der Einfahrt stand, die Innenbeleuchtung brannte und beide Garagentore geöffnet waren. Eine Nachschau gemeinsam mit dem Bewohner des Hauses ergab, dass das Innere des Fahrzeugs durchwühlt worden war und der elektrische Garagentoröffner fehlte. Weitere Gegenstände, auch aus der Garage, wurden nach ersten Angaben des Mannes nicht entwendet. Eine Fahndung nach den beiden Verdächtigen blieb zunächst erfolglos. Einige Stunden später, gegen 04:00 Uhr, erreichte die Leitstelle der Polizei der Hinweis auf zwei Radfahrer, die mit ihren gänzlich unbeleuchteten Rädern auf der L 246 von Schmidt in Richtung Strauch unterwegs seien. Einer der beiden, ein 28-jähriger Mann aus Simmerath, konnte schließlich durch Polizeibeamte angetroffen und kontrolliert werden. Schnell ergaben sich Hinweise darauf, dass er einer der beiden Personen gewesen ist, die die Zeugin Stunden zuvor gesehen hatte. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache nach Düren verbracht. Die Ermittlungen nach dem weiteren Tatverdächtigen und zur Frage, ob beide weitere Taten begangen haben, dauern an. Der Simmerather wurde nach Vernehmung entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Klick für Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Düren

Meist geklickt:

Facebook

Nach oben