Dortmund

POL-DO: Profidiebe in Dortmund unterwegs

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

POL-DO: Profidiebe in Dortmund unterwegs - BMW Besitzer aufgepasst!
1

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.:1536

Seit mehreren Tagen grassiert in Dortmund eine mutmaßliche Profibande, die es auf Ersatzteile von Autos der Firma BMW abgesehen hat.

Insgesamt sechs Tatorte sind bis zum jetzigen Zeitpunkt bekannt. Immer sind BMW betroffen und es kommt zu einem erheblichen Schaden. Die Fahrzeuge werden von den Tätern regelgerecht ausgeschlachtet (siehe Foto). Unter anderem werden installierte Infotainment Systeme, Scheinwerfer, Lenkräder, Armaturenbretter und sogar Motorhauben gestohlen.

Derzeit geht man davon aus, dass die Tätergruppe mit einem Kleinlaster o.ä. nachts zu den Tatorten fährt und dann professionell in kurzer Zeit das komplette Auto auseinandernimmt.

In diesen Nächten waren Täter aktiv:

21.11. -  22.11.	Im Defdahl
23.11. -  24.11.	Kleyer Feld
24.11. -  25.11.	Spanischer Weg
28.11. -  29.11.	Durchstraße
30.11. -  01.12.	Hofgerichtsweg 

Die Polizei sucht Zeugen! Haben sie zur Tatzeit verdächtige Personen bemerkt oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen, was mit der Tat in Zusammenhang stehen könnte? Bitte melden sie sich bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441

Es ist nicht auszuschließen, dass die Täter weitere Taten im Bereich Dortmund begehen werden! Seien Sie wachsam! Rufen sie die 110 wenn sie verdächtige Personen sehen, insb. auch im Zusammenhang mit einem größeren Fahrzeug!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Quelle


Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!