POL-DO: Polizei sucht mit Phantombild nach mutmaßlichem Räuber

POL-DO: Polizei sucht mit Phantombild nach mutmaßlichem Räuber
Phantombild Tatverdächtiger

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0661

Wie bereits mit der Pressemeldung Nummer 0359 berichtet, haben zwei Männer am 28. März auf der Zimmerstraße eine 53-jährige Dortmunderin beraubt.

Nun sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem der Tatverdächtigen.

Kennen Sie den dargestellten Mann und/oder können Sie Hinweise auf dessen Identität geben? Melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Siehe auch:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3598096

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Kategorie Dortmund

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.

Schreibe einen Kommentar