POL-DO: Dortmund Aplerbeck / Scharnhorst / Lünen Einsatz zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs – Infomobil in Dortmund Scharnhorst,- Aplerbeck und Lünen.


Riegel vor!

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.:1352

Im Rahmen eines Einsatzes zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs im
Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion 3 der Polizei Dortmund,
wird neben Kontrollmaßnahmen auch die Information und Aufklärung zum
Thema Einbruchsprävention in den Fokus genommen.

Hierbei werden Beamtinnen und Beamte des Bezirksdienstes, unter
anderem mit Unterstützung des Infomobils des Kriminalkommissariats
für Kriminalprävention und Opferschutz, für Fragen von Bürgerinnen
und Bürgern mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Hierzu werden die Infopunkte morgen, 8. Dezember 2017 zu folgenden
Zeiten und Örtlichkeiten anzutreffen sein:

Von 09.00 Uhr bis 11:30 Uhr: auf dem Marktplatz in Lünen, sowie im
Rodenbergcenter in Dortmund-Aplerbeck.

Und von 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr: auf Rewe Parkplatz Bauckelweg in
Lünen, sowie auf dem Rewe Vorplatz EKZ in Dortmund-Scharnhorst.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Kommentiere

Categories