POL-BOR: Vreden – Gullideckel ausgehoben und in die Berkel geworfen

Vreden (ots) – (fr) In der Nacht zum Sonntag hoben noch unbekannte Täter auf der Widukindstraße in Höhe der Berkelbrücke mehrere Gullideckel aus und warfen diese in den Fluss. Die Polizei wurde gegen 04.50 Uhr über die Gefahrenstelle informiert. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen, barg die Deckel aus dem Fluss Bislang ist der Polizei kein Verkehrsunfall bekannt geworden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich echte Meldungen. Keine Fake-News! Teilen ist erwünscht.