POL-BOR: Vreden – Alkoholisierter Motorrollerfahrer stürzt

Vreden (ots) – (fr) Am Samstag stürzte ein 40-jähriger Motorrollerfahrer aus Vreden gegen 01.30 Uhr ohne Fremdeinwirkung auf der Oldenkotterstraße. Zeugen hatte den Unfall beobachtet und eilten dem Gestürzten zur Hilfe. Diese hatte den Unfall ohne Verletzungen überstanden. Da er aber unter Alkoholeinfluss stand, informierten die Zeugen die Polizei. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe, um die Blutalkoholkonzentration exakt nachweisen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.