POL-BOR: Rosenmontagsumzüge im Kreis Borken

Kreis Borken (ots) – Die Rosenmontagsumzüge und die anschließenden Feierlichkeiten im Kreis Borken verliefen bis jetzt ohne größere Vorkommnisse. Die vorläufigen Zuschauerzahlen lauten: Bocholt: ca. 50000 Stadtlohn: ca. 15000 Ahaus-Wüllen: ca. 8500 Ahaus-Ottenstein: ca. 7500 Raesfeld: ca. 3500 Velen: ca. 2500 Borken-Weseke: ca. 2500 Es wird nachberichtet.

Polizeileitstelle Borken, Frank Sprey

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.