Press "Enter" to skip to content

POL-BOR: Rhede – Unfallflucht / Gold-graufarbener KIA gesucht

Rhede (ots) – (fr) Am Montag fuhr der Fahrer eines gold-grauen Pkws (vermutlich KIA) gegen 15.00 Uhr auf der Straße Winkelhauser Esch bei einem Wendemanöver frontal gegen den Zaun der Kläranlage. Er fuhr in Richtung Stadtmitte davon, ohne sich um den angerichteten Sachschaden gekümmert zu haben. An dem Pkw befanden sich BOR-Kennzeichen, es liegen auch weitere Angaben zu den Unterscheidungsbuchstaben und den Ziffern des Kennzeichens vor (das Kennzeichen hat zwei Unterscheidungsbuchstaben und eine dreistellige Zahl, die mit 4 beginnt). Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell