POL-BOR: Legden – Einbruch in Wohnhaus scheitert

Legden (ots) – (fr) Am Samstag versuchten noch unbekannte Täter zwischen 07.20 Uhr und 08.45 Uhr die Eingangstür eines Wohnhauses an der Kirchstraße aufzuhebeln. Der Versuch misslang, sodass die Bewohner vor den oft belastenden Eingriff in die häusliche Privatsphäre verschont blieben. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561-9260).

Guter technischer Schutz vor Einbrechern lohnt sich. Lassen Sie sich durch unsere Experten beraten. Termine können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 und -5507 vereinbart werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.