POL-BOR: Bocholt – Unfallflucht auf der Terhoffsteddestraße

Bocholt (ots) – (dm) Ein noch unbekannter Fahrzeugführer hat am Samstag, in der Zeit von 17.45 Uhr bis 20.00 Uhr, auf der Terhoffsteddestraße in Höhe der Hausnummer 6 einen grauen Ford angefahren und beschädigt. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der Ford wurde hinten rechts am Kotflügel beschädigt. Der Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Wer Angaben zu diesem Unfall machen kann, den bittet die Polizei, sich beim zuständigen Verkehrskommissariat in Bocholt unter der Rufnummer 02871-2990 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.