POL-BO: Fenster aufgehebelt und Beute gemacht

Von Polizeipresse, in Bochum am .

Witten (ots) – Indem sie ein Fenster aufhebelten, gelangten unbekannte Einbrecher in eine Wohnung an der Diakoniestraße in Witten-Mitte. Die Tat ereignete sich am Mittwoch, 30. November, zwischen 20 und 21 Uhr. Die Kriminellen erbeuteten ein Notebook, zwei Armbanduhren und eine Geldbörse samt Inhalt.

Das Kriminalkommissariat (KK13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Tel. 0234 / 909 4135 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 9091021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Interessante Artikel