POL-BO: Altweiberfastnacht bis Aschermittwoch – Unser Revier feiert Karneval

Lade dir jetzt kostenlos unsere Polizei Nachrichten App auf dein Smartphone. So bekommst du immer aktuelle Nachrichten aus Bochum!



Bochum, Herne, Witten (ots) – Eine positive Bilanz zieht das Polizeipräsidium Bochum für die Faschingstage rund um den Rosenmontag. Mehr als 130.000 Karnevalfreunde besuchten die Veranstaltungen und Umzüge im “Revier”. Für die Städte Bochum, Herne und Witten verzeichnete die Polizei über den gesamten Zeitraum 27 Einsätze mit Karnevalbezug. Der überwiegende Teil hiervon waren Sachbeschädigungen (7) und Körperverletzungsdelikte (7). Auch der Straßenverkehr wurde durch Polizeikräfte intensiv überwacht. Insgesamt wurden 1033 Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführern überprüft. Dabei stellten die Beamten sechs Alkoholverstöße fest. Das Polizeipräsidium Bochum freut sich, dass die fünfte Jahreszeit als fröhliches Miteinander ohne außergewöhnliche negative Ereignisse gefeiert wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell







Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.