Bielefeld

POL-BI: Dieb erbeutet aus PKW Portemonnaie und IPod

Bielefeld (ots) – HC/ Bielefeld-Senne-

Zwischen Dienstag, den 29.11.2016, 21:30 Uhr, und Mittwoch, den 30.11.2016, 08:30 Uhr, entwendete ein Täter aus einem PKW an der Zeppelinstraße mehrere Wertsachen.

Der weiße 3er BMW mit Bielefelder Kennzeichen stand zur Tatzeit an der Zeppelinstraße, nahe der Max-Planck-Straße, vor einem Mehrfamilienhaus geparkt. Mittwochmorgen stieg der 39-jährige Fahrer in den Wagen ein und bemerkte den verstellten Fahrersitz. Nachdem er den Diebstahl seines Portemonnaies mitsamt Papieren und Bargeld sowie eines IPods feststellte, erstattete er bei der Polizei eine Anzeige.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Über den Author

Polizeipresse

Hier findest du ausschließlich Presseberichte direkt bezogen von der Polizei. Keine Privaten Fahndungen, keine Fakes! Der Beitrag darf gerne geteilt werden!

Schreibe jetzt ein Kommentar

Klick hier um ein Kommentar zu hinterlassen

Jetzt Gefällt mir klicken!