POL-DN: Einbrecher im Keller

POL-DN: Einbrecher im Keller
Logo Riegel vor!

Aldenhoven/Düren (ots) – Bei einem Einbruch in den Keller eines Hauses in Aldenhoven-Siersdorf erbeuteten am Dienstag bislang nicht bekannte Täter Parfum. Bei einem Einbruchsversuch blieb es in der Dürener Paradiesstraße.

Der oder die Diebe hebelten zwischen 13:00 und 15:00 Uhr ein Kellerfenstergitter des Einfamilienhauses im Aldenhovener Oidtweiler Weg auf. Durch das Fenster stiegen sie den Heizungskeller. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Kellerräume nach verwertbarem Diebesgut und verließen schließlich das Gebäude durch die in den Garten führende Kellertür. Den Wohnbereich betraten sie nicht.

In der Paradiesstraße in Düren versuchten Einbrecher am Dienstag, zwischen 12:00 und 16:30 Uhr, die Haustür eines Reihenhauses aufzuhebeln. Da diese ihren Hebelversuchen widerstand, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Hier findest du ausschließlich ECHTE Polizei-Berichte, Nachrichten & Fahndungen. Wir geben immer die dazugehörige Quelle an!

Eventuell Interessieren dich diese Beiträge auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.