Press "Enter" to skip to content

POL-AC: Jugendliche Einbrecherin von Anwohnern überrascht – Flucht endet mit Festnahme

Eschweiler (ots) – Im Verlauf des gestrigen Nachmittags (09.01.18) brach eine jugendliche Tatverdächtige in ein Wohnhaus in der Straße „Auf dem Driesch“ ein. Anwohner überraschten die Jugendliche bei ihrer Rückkehr noch im Haus. Das Mädchen floh daraufhin zunächst mit ihrem Diebesgut. Durch die schnelle und couragierte Mithilfe aufmerksamer Zeugen und der sehr guten Täterbeschreibung konnten die herbeigerufenen Polizeibeamten das Mädchen wenig später in Tatortnähe antreffen und festnehmen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen; die Jugendliche erwartet nun ein Strafverfahren wegen Einbruchdiebstahl. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wird die bereits polizeilich in Erscheinung getretene Jugendliche, deren Identität noch nicht eindeutig geklärt ist, im Laufe des Tages einem Haftrichter vorgestellt. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell